Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachsalon „Was bedeutet es, kultiviert zu sein?“, Eichstätt

13. Okt 2017,19:00 - 22:00

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit dem Bündnis „Achtung Kultur Eichstätt“ zu einem Salonabend einzuladen, der sich um die philosophisch aber auch künstlerisch relevante Frage drehen wird:

Was bedeutet es, kultiviert zu sein?


Kann es einen Menschen ohne Kultur geben? Was hat die eigene Kultur mit Kreativität zu tun? Kultiviert die Gesellschaft den Einzelnen so, wie Bauern ihre Äcker? Was bedeutet es, kulturell tätig zu sein? Und welche Bedeutung hat Kultur für eine Stadt?
Das Bündnis „Achtung Kultur Eichstätt“ lädt ein zu einem Salonabend zu diesen und weiteren Fragen, am 13.10.2017, um 19:00 Uhr im Cafe des Altstadtkinos in Eichstätt.

Durch den Abend begleitet der Münchner Philosoph und Künstler Sinan von Stietencron. Mittels eines interaktiven Vortrags führt er unterhaltsam, aber auch tiefsinnig philosophisch an das Thema heran und macht es mit Fragen und Impulsen aus dem Publikum für den konkreten Kontext Eichstätt und das Leben der Teilnehmenden greifbar.

Was macht Ihre Kultiviertheit? Nehmen Sie teil und philosophieren Sie mit! Die interaktive Form und das anschließende, offene Ende bieten genug Raum für den Austausch und das gemeinsame Gespräch.

Über das Bündnis Achtung Kultur Eichstätt:

ACHTUNG KULTUR EICHSTÄTT – ein Netzwerk von Kulturschaffenden in und um Eichstätt zeigt die kulturelle Vielfalt, die Bedeutung der Kreativwirtschaft und den Stellenwert des ehrenamtlichen Engagements in der Altmühlstadt auf.

Die Initiative Achtung Kultur wurde im Jahr 2015 von Kreativen, Kunst- und Kulturschaffenden in Ingolstadt ins Leben gerufen. Die erfolgreiche Bewegung führte zu einem intensiven Dialog zwischen dem kulturellen Sektor und der Stadt Ingolstadt. Nach dem Vorbild von Achtung Kultur Ingolstadt, haben sich maßgebliche Künstler und Kulturschaffende in Eichstätt zusammengefunden, um das Netzwerk „Achtung Kultur Eichstätt“ zu formieren.

Das Netzwerk umfaßt Kreative aus den Bereichen Musik, Literatur, Bildende und Darstellende Kunst, Design, Architektur, Film und Medien, sowie Handwerk. Ferner wendet sich das Netzwerk an alle Kunst- und Kulturinteressierten der Stadt Eichstätt.

Presse:

Details

Datum:
13. Okt 2017
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Veranstalter

Achtung Kultur Eichstätt
Zeige Organisator-Webseite

Veranstaltungsort

Altstadtkino Eichstätt
Residenzplatz 17
Eichstätt, 85072 Germany
Telefon:
+49 8421 4473
Zeige Veranstaltungsort-Webseite

Schreibe einen Kommentar